Viel zu jung

Viel zu jung
Viel zu jung, viel zu jung,
viel zu jung, viel zu jung. 

Behütet war ihr Elternhaus,
doch sie hielt's darin nicht mehr aus.
Bei allem sagte man zu ihr:
Du bist doch viel zu jung dafür.
Da sagte sie: Ihr werdet seh'n -
woanders wird man mich versteh'n.
Ich möchte endlich leben 

Viel zu jung – Mein Weg ich muss ihn gehen
Viel zu jung - Muss ihn alleine gehen.
Viel zu jung - Warum soll g´rade ich
denn nicht die Freiheit finden?
Viel zu jung, viel zu jung
viel zu jung.
Ich glaub´ daran, ich werd´ sie finden!

Viel zu jung, viel zu jung,
viel zu jung, viel zu jung. 

In München endlich traf sie ihn
den Mann der zu verstehen schien.
Ein jeder Wunsch der wurde wahr,
bis sie ihm völlig hörig war.
Sie haßt den Weg, den sie nun geht,
doch für die Rückkehr ist's zu spät.
Ich möchte endlich leben.

Viel zu jung - Mein Weg ich muss ihn gehen
Viel zu jung - Muss ihn alleine gehen.
Viel zu jung - Warum soll g´rade ich
denn nicht die Freiheit finden?
Viel zu jung, viel zu jung
viel zu jung.
Ich glaub´ daran ich werd´ sie finden! 

Viel zu jung, viel zu jung
viel zu jung.

Viel zu jung - Mein Weg ich muss ihn gehen
Viel zu jung - Muss ihn alleine gehen.
Viel zu jung - Warum soll g'rade ich
denn nicht die Freiheit finden?
Viel zu jung - Mein Weg ich muss ihn gehen
Viel zu jung - Muss ihn alleine gehen.
Viel zu jung - Warum soll g´rade ich
denn nicht die Freiheit finden?

Diesen Titel finden Sie auf folgenden CDs